English
    • Profil
    • Programm
    • Referenten
    • Veranstaltungsort
    • Hotel
    • FAQs

WIR LADEN SIE EIN!

Sehr geehrter Kunde der Würth Industrie Service!

Die „Fastener Academy“ ist eine Seminarreihe, die Ihnen Informationen über den Bereich Verbindungstechnik vermittelt. Diese Seminarreihe besteht aus den drei Modulen „BASIC“, „ADVANCED“ und „EXTRA“.

Das „BASIC“-Modul dient ausschließlich zur Vermittlung der Grundlagen im Bereich Schraubverbindungen. Das Modul „ADVANCED“ knüpft an die Themen der „BASIC“-Veranstaltung an und vertieft diese. Zudem sind auch andere Bereiche der Verbindungstechnik Bestandteil dieses Moduls. Das „EXTRA“-Modul behandelt spezifische Themen aus dem Bereich Verbindungstechnik, deren Inhalt sich an aktuellen technischen Themen und Neuerungen orientiert.

Die Veranstaltungsreihe wird praxisnah durchgeführt und durch verschiedene Referenten aus den entsprechenden Bereichen begleitet. Wir verfolgen damit das Ziel unseren Kunden eine Plattform für im Tagesgeschäft anfallende Fragestellungen und Aufgaben anzubieten, bei der allgemeine Informationen sowie Veränderungen technischer Anforderungen aufgezeigt und diskutiert werden können.

Wir laden Sie herzlich zum „ADVANCED“-Modul am 13. Mai 2020 nach Bad Mergentheim ein.

Das „ADVANCED“–Modul richtet sich an technisch oder kaufmännisch orientierte Personen, die ihr Grundlagenwissen der Verbindungstechnik weiter ausbauen möchten. In diesem Seminar werden Ihnen die Funktionsweise und Vorteile des Impulsschraubers nähergebracht, sowie die VDI/VDE 2862 - eine Richtlinie des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), die sich mit dem Einsatz von Schraubsystemen (Werkzeugen zur Schraubmontage) befasst, die für die gesamte montierende Industrie gilt.

Interesse geweckt? Wir freuen uns, Sie als Teilnehmer/-in begrüßen zu dürfen.

© 2016 Würth Industrie Service GmbH & Co. KG